Loading
Designer Kachelofen Fold2 Kaufmann Keramik

“FOLD”, Ansichten eines Designers

23. Mar 2018

Der Designer Kai Linke sagt von sich, dass er den manuellen Dialog, die Interaktion mit dem Material sucht. Das macht die Identität seiner Arbeiten aus. Ein exemplarisches Beispiel dafür ist die Kachelreihe FOLD, exclusiv entworfen für die Kooperation mit Kaufmann Keramik. Ein Glücksfall, ein lebensstarker Impuls für die Ofenkachel, möchte man meinen. Die Kachel hat ein Thema. Das ist das Falten von Papier. Oder überhaupt der Falz.- inspiriert dadurch vielleicht, weil Linke seine Entwürfe z. B. für eine Tiergruppe, per Hand aus Pappe modelliert bzw. falzt. Auch das Kacheldesign FOLD erinnert an ein gefaltetes Papier. Hier, der Falz im Material Keramik.

Beim Systemofen FOLD steht der Ofenkörper auf vier starken Füßen aus Gusseisen. Ebenso die schlichte Ofenbank aus gebürstetem und geöltem Eichenholz. Ideal um darauf zu sitzen, um gemütlich eine Zeitung zu entfalten. So entsteht eine Einheit. Das ist Kachelofen-Gemütlichkeit heute – fast schon wie „damals“.

 

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Sie verwenden einen inkompatiblen Browser.

Moderne Browser sind:

Firefox

Mozilla Firefox

Chrome

Google Chrome

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, werden wir davon ausgehen, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr über Datenschutz.